Storytelling B2B

GESCHICHTEN

Der Grafiker, der Fotograf und ich kommen mit dem Inhaber des Unternehmens aus den stillen Räumen, in denen die neuesten Messmaschinen auch kleinste Abweichungen der Prototypen protokollieren - digital, vernetzt und kompatibel mit der neuesten Software. Jetzt stehen wir in einer riesigen, blitzsauberen Werkshalle. 52 gleich ausgerichtete Maschinen produzieren hochpräzise Kunststoffspritzgussteile – jede Maschine in ihrem eigenen Rhythmus. Eines dieser Teile ist in fast jedem Auto zu finden. Unser Rückweg in den Verwaltungstrakt und zum Meetingraum führt uns durch eine Werkstatt: Es riecht nach Maschinenöl, auf den hölzernen Werkbänken liegen Schiebleeren. In einem metallenen, offensichtlich viel benutzten Behälter liegen fünf zylinderförmige Werkstücke. Auf jedes einzelne hat jemand mit einem schwarzen Edding „OK“ geschrieben. Hier entstehen die Formen für die Maschinen in der Halle.

 

… erzeugen Emotionen und Bilder

Es ist klar, dass die Einkäufer der Kunden dieses Unternehmens wissen wollen, welche Kapazitäten und welche Standards sie hier finden. Das Herz der Geschichte aber, die wir hier erzählen wollen, dreht sich um die Werkbank, auf der die Arbeit ihre Spuren hinterlassen hat. Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Erfahrung und Know-how können wir spürbar machen. Denn in Kombination mit einer hoch effizienten Technologie ist es die Ingenieurskunst und es ist die traditionsreiche Ausbildung der Facharbeiter, die ein Unternehmen in Deutschland auch international zu einem begehrten Zulieferer machen. Hinzu kommt, dass neben den Einkäufern der Kunden dieses Unternehmens auch die Menschen, die hier gebraucht werden um Formen herzustellen – Facharbeiter und Ingenieure – eine Zielgruppe unserer Arbeit sind. 

 

… vermitteln Werte und Haltung

Eine einzige Geschichte hat das Zeug, einerseits für Kunden die Erfolgsstory eines Hidden Champions zu erzählen und andererseits die Wertschätzung zu vermitteln, die einer Employer Brand Kraft verleiht – konsistent in unterschiedlichen Kanälen und Formaten.

Lassen Sie uns Ihre Geschichte erzählen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0